Mitglieder des Willy-Brandt-Kreises - Wolfgang Schmidt

Portraitfoto Wolfgang Schmidt

Wolfgang Schmidt,
geboren 1970 in Hamburg,
1991-1997 Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Bilbao/Spanien, Erstes Staatsexamen. 1997-2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg, 2000-2002 Referendariat in Hamburg, Zweites Staatsexamen. 2002-2005 SPD-Parteivorstand (u.a. Büroleiter SPD-Generalsekretär), 2005-2007 SPD-Bundestagsfraktion (Büroleiter 1. Parlamentarischer Geschäftsführer), 2007-2010 Bundesarbeitsministerium (Leiter Ministerbüro sowie Leitungs- und Planungsstab), 2010/11 Internationalen Arbeitsorganisation, ILO (Direktor Deutschland-Vertretung).

Seit 2011 Staatsrat in den Hamburger Senatskanzlei und Bevollmächtigter Hamburgs beim Bund, bei der Europäischen Union und für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Ausschuss der Regionen (AdR).

2000-2001 Mitglied im Bureau der European Community Organisation of Socialist Youth (ECOSY), Jugendorganisation der SPE. 2001-2004 Mitglied im Bundesvorstand der Jusos und Vizepräsident der International Union of Socialist Youth (IUSY), Jugendorganisation der SI. 2004-2008 Geschäftsführer der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung.